Da die Netwerkk.ch GmbH ein Insolvenzverfahren beim Gericht beantragt hat, wird die gesamte Abwicklung aller Guthaben über einen Liquidator bzw. Konkursverwalter - welcher vom zuständigen Gericht eingesetzt wird - abgewickelt. 


In den nächsten Wochen erfolgt dazu voraussichtlich ein Schuldenruf im offiziellen Amtsblatt, wo du dein Guthaben anmelden kannst. Dieses wird dann geprüft und aufgenommen. Im Rahmen der Abwicklung des Insolvenzverfahrens wirst du über weitere Schritte direkt durch den Liquidator bzw. Konkursverwalter benachrichtigt.


Bitte beachte, dass wir aufgrund des eingeleiteten Insolvenzverfahrens keinen Einfluss auf das Vorgehen oder Rückerstattungen haben und darüber auch keine Korrespondenz führen können.